Inhalt

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Webseite „hay.de“ der Firma Johann Hay GmbH und Co. KG.

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden nur im technisch notwendigen Umfang erhoben und in keinem Fall verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte außerhalb unseres Unternehmensverbundes oder an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Daten zu welchem Zweck erhoben, verarbeitet, genutzt und ggf. weitergegeben werden.

 

Datenverarbeitung auf dieser Webseite

 

Daten sind die Grundlage für uns, einen ausgezeichneten Service zu leisten. Unser wichtigstes Kapital ist aber das Vertrauen unserer Kunden. Die Kundendaten zu schützen und sie nur so zu nutzen, wie es unsere Kunden von uns erwarten, hat für uns höchste Priorität. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Ferner ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

 

Ihr Besuch unserer Webseiten wird protokolliert. Erfasst werden im Wesentlichen die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Ein Personenbezug ist uns im Regelfall nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Diese Daten werden nur für Zwecke der Datensicherheit und zur Optimierung unseres Webangebots erhoben. Eine sonstige Auswertung der Daten, außer für statistische Zwecke und dann grundsätzlich in anonymisierter Form, erfolgt nicht. Es werden auch keine personenbezogenen Surfprofile oder ähnliches erstellt oder verarbeitet.

 

Cookies

Unsere Webseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. In unseren Cookies befinden sich in keiner Form Ihre persönlichen Daten. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Durch welche Software Cookies auf unseren Webseiten gesetzt werden, ist im folgenden Abschnitt „Statistiken“ beschrieben.

 

Sie können die Annahme von Cookies jederzeit über Ihren Browser abschalten. Bitte beachten Sie aber, dass Teile unserer Webseiten dann eventuell nicht optimal angezeigt werden und ggf. nicht einwandfrei funktionieren.

 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig den Namen Ihres Internet Service Providers, die IP-Adresse, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Diese Daten werden nur statistisch ausgewertet und nicht mit personenbezogenen Daten verbunden. HAY verwendet Cookies, um Präferenzen der Besucher verfolgen und die Webseiten entsprechend optimal gestalten zu können. Der einzelne Benutzer bleibt jedoch anonym.

Persönliche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Registrierung oder einer Umfrage angeben.

 

Google Analytics

Zudem benutzt unsere Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies (siehe Abschnitt „Cookies“) die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht jede Funktion dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Erhalten Sie detaillierte Informationen zu Google Analytics.

 

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

 

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, zur Interessenten- und Kundenverwaltung, für Produktumfragen und für interne Marketingaufgaben nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

 

Kontaktdaten

Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese bei Bewerbungsanfragen und somit der Registrierung unserer Jobbörse freiwillig mitteilen. Dabei handelt es sich aber lediglich um Ihre Email-Adresse. Sie erhalten dann nach geraumer Zeit eine Eingangsbestätigung per Mail, von unserer Personalabteilung. Dies geschieht um sicherzustellen, dass niemand Drittes Ihre Mail-Adresse missbräuchlich verwendet hat.

 

Anwendbares Recht

Wir führen unsere Geschäfte so, dass unsere Verpflichtungen in allen Ländern, in denen wir vertreten sind, erfüllt werden. Für unsere Tätigkeit in Deutschland gilt deutsches Recht.

 

Hinweise zu externen Links („Disclaimer“)

Soweit von dieser Website auf andere Websites Links gelegt sind, wird darauf hingewiesen, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten besteht und sich deren Inhalt nicht zu Eigen gemacht wird. Für die verlinkten Seiten gilt, dass rechtswidrige Inhalte zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar waren. Die Links werden regelmäßig auf rechtswidrige Inhalte überprüft und bei Rechtsverletzungen unverzüglich entfernt.

 

Hinweis zu Sicherheit und Vertraulichkeit personenbezogener Daten

Wir gewährleisten die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten (Ihrer Mail-Adresse) dadurch, dass wir Ihre Email-Adresse nur zur Versendung der Bewerbungskorrespondenz verwenden, oder um Ihre an uns gerichteten Fragen zu beantworten.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewähren die Verschwiegenheitspflichten gemäß unseren Sicherheitsvorkehrungen in angemessenem Umfang und dem aktuellen Stand der Technik entsprechend. Unsere Systeme werden regelmäßig auf Sicherheit überprüft, damit wir nachhaltig vor etwaigen Schädigungen, Verlusten und Zugriffen auf bei uns vorgehaltene Daten schützen können und für die Beachtung der „Datenschutzerklärung“ unser Datenschutzbeauftragter sorgt.

 

Hinweis zur Aktualität

Alle auf dieser Website enthaltenen Informationen wurden mit großer Sorgfalt geprüft. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr dafür, dass die Inhalte unserer eigenen Webseiten jederzeit korrekt, vollständig und auf dem neuesten Stand sind.

Soweit wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die „Datenschutzerklärung“ zu aktualisieren. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderung werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

 

Hinweis zum Datenschutzbeauftragten

Die Johann Hay GmbH und Co. KG hat einen internen Datenschutzbeauftragten bestellt, Herrn Markus Kornely, zu erreichen über unsere Datenschutz-Email-Adresse (Datenschutzbeauftragter(at)hay.de).

Sollten Sie mit den hier dargestellten Maßnahmen zum Datenschutz nicht zufrieden sein oder haben Sie noch Fragen betreffend der Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, so würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören. Wir werden uns bemühen, Ihre Fragen so rasch wie möglich zu beantworten und Ihre Anregungen umzusetzen, wenden Sie sich dazu einfach über Datenschutzbeauftragter(at)hay.de an unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Markus Kornely.

 

Haftung für eigene Inhalte

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Unternehmen der Automobilzulieferer sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

 

Verantwortliche Stelle im Sinn des § 3 (7) BDSG:

Johann Hay GmbH und Co. KG, Haystraße 7-13, 55566 Bad Sobernheim

Deutschland